Die Hand Gottes

Bildquelle: unbekannt

Psalm 21

Der treue Menschenhüter

Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen.

Woher kommt mir Hilfe?

Meine Hilfe kommt vom HERRN,

der Himmel und Erde gemacht hat.


Er wird deinen Fuß nicht gleiten lassen,

und der dich behütet, schläft nicht.

Siehe, der Hüter Israels schläft und schlummert nicht.


Der HERR behütet dich; der HERR ist dein Schatten über deiner rechten Hand, dass dich des Tages die Sonne nicht steche noch der Mond des Nachts.


Der HERR behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.


Der HERR behüte deinen Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit!


Lutherbibel, revidierter Text 1984, durchgesehene Ausgabe, © 1999 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart. Alle Rechte vorbehalten.

Eine der wesentlichen Eigenschaften Gottes ist die Treue. Sein Wort verändert sich nicht und er hält immer sein Wort und seine Verheissungen.


Wenn Jesus unser Herr ist, sind wir getragen von der mächtigsten Kraft des Universums: seine Liebe. Genau so wie er auf dem Bild Petrus aus dem Wasser hilft, hilft er uns auch in den Dingen unseres Lebens. Er ist unser Hirte, der treue Menschen Hüter. Er sieht uns, er hört unsere Gebete, er zählt unsere Tränen, er begleitet uns und er liebt uns. Und wenn ER uns begleitet, kann es schon mal vorkommen, dass wir das auch merken!


Es ist ein großer Reichtum, Gottes Treue zu erfahren.


Gott half mir, zu Ihm zu finden, als ich meine beiden Babys verlor jeweils in der achten Schwangerschaftswoche. Bis dahin war ich immer gläubig gewesen, hatte aber nicht nach Jesus gefragt. Aufgrund meines Verlustes, fing ich an, Fragen an Gott zu stellen und als Antwort, ließ er mich das Buch "Jesus unser Schicksal" finden. Durch dieses Buch verstand ich letztendlich worum es im Leben geht. Dafür bin ich Jesus so dankbar! Ich habe nicht nur meinen Retter gefunden, sondern darf auch wissen, dass meine Kinder geborgen und sicher bei Ihm sind.

Die Hand Gottes in...

... Juttas Leben

Meine Geschichte

Die Hand Gottes in meinem Leben

Nichtraucher! von einer Sekunde auf die nächste.

... Herberts Leben

Im Leben meines Mannes, hat Jesus so viele Wunder getan. Ohne Ihn, hätte ich meinen Mann längst verloren.

1. Wunderheilung

2. Wunderheilung

3. Wunderheilung

... im Leben meiner Eltern


Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren, wie dir der HERR, dein Gott, geboten hat,

auf dass du lange lebest und dass dir's wohl gehe in dem Lande,

das dir der HERR, dein Gott, geben wird. (5.Mose 16)


Gott hat mir das größte Geschenk gemacht, in dem ich wissen darf, dass meine beiden Eltern IHM gehören und bei IHM sind. Ich weiß, es geht ihnen gut und ich werde sie wiedersehen. Was kann ich als Tochter mehr wollen?


Meine Mutter: ihre Geschichte

- Der Segen

- Dresden 1945


Mein Vater: seine Geschichte

Gleich weiterlesen:

Ich bin wahrhaftig nicht die einzige. Jede Menge Berichte über Menschen, die in ihrem Leben das Wirken Gottes erlebt haben, gibt es hier:


Mensch, Gott!
- Begegnungen zwischen Himmel und Erde

WunderHeute

Erlebnisberichte, Glaubenserfahrungen und Zeugnisse


usw. usw. usw. 

Das Fischle.de

Jutta Janeschitz

0